WORKSHOP „2. Dyaden-Tag“ am 28.03.2020

0

„Eine liebevolle Begegnung mit dir selbst“

Eine Dyade ist eine kraftvolle Übung zu zweit, um in eine tiefe Verbindung mit dir selbst zu kommen. Durch Präsenz und Gewahrsein entsteht ein Raum zwischen den Übenden, der es erlaubt in tiefe Bewusstseinsbereiche einzutauchen. Dort zeigt sich, welche innere Realität in uns wirkt und was in uns lebendig ist. Tiefes Mitgefühl kann entstehen und führt zu neuen Erkenntnissen über unsere wahre Natur.

Diese einfache und extrem kraftvolle Form der Begegnung führt zu einem Gefühl tiefer Verbundenheit mit dir selbst und dem Leben und führt zu tiefer Ausgeglichenheit und innerem Frieden.

Unser Workshop richtet sich an Menschen…

die sich mehr Präsenz und Achtsamkeit im Leben wünschen
• die wieder bewusst Verbindung mit sich selbst und ihrer inneren Weisheit suchen
• die sich im achtsamen Zuhören üben möchten (ohne zu bewerten)
• die auf der Herzebene innere Weite entwickeln wollen
• die tiefes Mitgefühl für sich selbst entwickeln möchten für das eigene „So-sein und So geworden-sein“

Die Dayde wurde von Robert Gonzales entwickelt, zertifizierter Trainer für Gewaltfreie Kommunikation CNVC. Die Übungen folgen einer klaren Struktur in einem vorgegebenen Zeitrahmen und findet in einem geschützten Raum statt.

 

Beginn/Ende: 10.00 Uhr – ca. 17.00 Uhr
Preis: 70,- € pro Person (im Preis enthalten sind Kaffee, Tee, Wasser und ein reichhaltiges Snackbuffet!)
Veranstaltungsdatum: Samstag, 28.03.2020
Veranstaltungsort: Schule für TouchLife Massage Henkel, Schulstr. 3, 64283 Darmstadt
Bitte mitbringen: Hausschuhe oder dicke Socken

 

Verbindliche Anmeldungen unter:

Manuela Eichhorn-Staudt
Synergetik Coach & Trainerin für
Gewaltfreie Kommunikation
info@manuela-eichhorn-staudt.de
Tel.:06151 / 429137
oder bei Renate Volz dos Santos
Dipl.-Sozialpädagogin & Trainerin für
Gewaltfreie Kommunikation
volzdossantos@gmx.de
Tel.: 0176 / 31629405

 

Weiterführende Infos finden Sie hier…

 

Impressionen vom Ersten Dyadentag: